Entdecke luisafriends-academy.de

Brandaktuell - die Sachkunde - Academy

Willkommen bei luisafriends-academy.de, die SACHKUNDE Academy, voller  anregender Inhalte und tagestauglicher Tipps die Du sofort im Zusammenleben mit Deinem Hund einsetzen kannst. Erkunde meine Seite und Angebote, vielleicht weckt luisafriends-academy.de auch Deine Leidenschaft mehr über Hunde zu wissen.

 
 
Suche
  • Sabine Hettesheimer

Auch Hunde sind eitel, sie möchten gepflegt sein


Hunde sind Tiere, jedoch zumTeil sind sie auch sehr eitel.

Woher sie das haben?

Von uns Menschen!!!

Wenn sie immer erzählt bekommen wie toll sie aussehen, dann bleibt das im Gedächniss.

Und vor allem verknüpfen sie ja auch die Information mit Erfahrungen.

Zum Beispiel loben wir sie ja intensiv, wenn sich bei den ersten Hundefriseur-Terminen kooperativ gezeigt haben. Kommt dann noch zusätzlich Lob wie "siehst Du toll aus", "was für ein schöner Hund (oder der Name des Hundes".

Dazu kommt das Fell und Körperpflege, den ja Hunde auch untereinander betreiben, als ein Wellness-Programm betrachtet wird. Zum Teil kommen ja Leckerlis in den Einsatz um die Pflege auch an empfindlichen Bereichen durchführen zu können.


Ganz schlimm ist verfilztes Fell. Die kleinen Knötchen, die verfilzten Haarsträhnen tun den Hunden weh. Es zieht auch an der Haut und fühlt sich so an, als würd uns an den Haaren gezogen werden.


Besonders zu Zeiten des Fellwechsels ist es wichtig altes und abgestorbenes Fell zu entfernen. Das ist übrigens der Grund warum der Hund bei feuchter Luft und Regen unangenehm riecht.


Ein regelmäßig fachmännisch durchgeführtes Bad beugt auch sonstigen unangenehmen vor - wie z.B. Dein Hund hat sich am Boden gewälzt - da hat er ordentlich viel Schmutz aufgenommen nicht wahr. Und reines ausbürsten wird da nicht viel helfen.


Dazu kommt das Krallen und Pfoten auch gepflegt sein wollen. Zu lange Krallen, damit kann sich Dein Hund beim Kratzen verletzen. Auch für Dich bedeuten zu lange Krallen Gefahr für Verletzung. Naja, Boden und Teppiche in der Wohnung leiden auch und zu dem bleibt viel Schmutz an langen Krallen hängen.

Ach ja die Pfoten. Da ist es notwendig, das das Fell zwischen den Ballen rausgeschnitten wird. Fellknoten zwischen Ballen ist genauso schmerzhaft wie Blase an der Verse im Schuh - verstehst du was ich meine.


Also nimm dies als Plädoyer für einen regelmäßigen Besuch beim Hundefriseur. Dein Hund wird es zu schätze wissen.


#Styling #Fotoshoot #Tiere

1 Ansicht
 
 
 

0151 23 008877

©2020 luisafriends-academy.de. Erstellt mit Wix.com